So kannst du die IP Adresse per cmd ändern

So kannst du die IP-Adresse per cmd ändern

Die IP-Adresse kann man neben der grafischen Oberfläche natürlich auch mit der cmd konfigurieren. Die grundsätzliche Vorgehensweise beschreibt der Artikel: IP Adresse mit der cmd ändern – auch ohne grafische Oberfläche lässt sich eine IP Adresse festlegen

Videoanleitung IP Adresse per cmd ändern

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Um die IP Adresse per cmd ändern zu können, benötigst du das Tool netsh, welches eines der wichtigsten für die Netzwerkkonfiguration ist.

Obwohl man auch mit der Windows PowerShell die Netzwerkeinstellungen hervorragend konfigurieren kann, wird sich netsh bestimmt noch lange halten.

Das könnte dich auch interessieren

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.