Per Tastenkombination Programme als Administrator ausführen

Per Tastenkombination Programme als Administrator ausführen

Grundlegendes

Möchtest du Programme als Administrator ausführen? Hierfür gibt es mehrere Optionen. Per Tastenkombination bist du aber meist produktiver.

Das Arbeiten mit der Computermaus kann manchmal sehr anstrengend sein. Oft sind es viele Wege und auch viele Klicks, bis das Ziel erreicht wird. Daher wäre es doch sinnvoll, wenn es für bestimmte Arbeiten Tastenkombinationen gibt.

Eine häufige Aufgabe ist z. B. das Starten als Programmes als Administrator. Sei es jetzt zur Installation einer bestimmten Software oder nur zum Öffnen einer Windows PowerShell Konsole.

In der Regel führt der Weg ohne Tastenkombination über das Windows Startmenü. Hier sucht man nach dem Programm und anschließend wird die Option „Als Administrator ausführen“ angezeigt.

Selbstverständlich benötigt man die Maus. Wäre es jetzt nicht einfacher, direkt eine Tastenkombination zu verwenden?

Programme als Administrator ausführen per Tastenkombination

Mit der Kombination Strg- und Umschalttaste (Shift) funktioniert das Öffnen als Administrator ebenso. Diese beiden Tasten müssen gleichzeitig gedrückt und anschließend kann das Programm per Enter-Taste oder einem regulären Klick gestartet werden.

Auch das altbekannte Ausführen ist unter Windows noch vorhanden. Hier kann ebenso ein Programm schnell mit administrativen Rechten gestartet werden. Zunächst öffnet man mit der Windows + R Taste das Ausführen Menü.

Anschließend tippt man z. B. cmd.exe ein. Wenn man jetzt anstatt nur Enter die Tastenkombination Strg+Umschalttaste + Enter klickt, so öffnet sich das Programm ebenso mit administrativen Rechten.

Wenn das folgende Fenster erscheint, so weiß man, dass das Programm als Admin gestartet wurde.

Per Tastenkombination Programme als Administrator ausführen
Programme als Administrator ausführen – per Tastenkombination

Wie du siehst, gibt es mehrere Optionen, um Programme als Administrator ausführen zu können. Beachte allerdings immer, ob auch wirklich administrative Rechte benötigt werden.

Im Hinblick auf die IT-Sicherheit ist es auch Ratsamt nicht willkürlich jedes Programm zu installieren. Weiter Tipps zur IT-Sicherheit findest du auch im Artikel: 7 Tipps, um die Computersicherheit zu erhöhen!

Mehr Tastenkombinationen findet ihr auch im Artikel: 19 häufig verwendete Tastaturkombination unter Windows!

1e6948c0eb524b1583a83b83680b4739

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Artikel beinhaltet Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhält IT-Learner eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch nicht. Danke für eure Unterstützung! Letzte Aktualisierung am 1.04.2024

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.