Windows Server Namen per PowerShell ändern | IT-LEARNER

Mit der Windows PowerShell den Computernamen am Windows Server ändern

Eine notwendige Eigenschaft des Servers ist natürlich dessen Computername. Im Netzwerk sollten hierfür unbedingt vernünftige Namen vergeben werden.

Man sollte auch einen ordentlichen Netzwerkplan erstellen, in welchem alle Namen aufgeführt sind. Das Ändern des Namens kann dabei auf verschiedenen Wegen erfolgen. Unter anderem kann dafür die grafische Oberfläche im Server-Manager verwendet werden.

Dieser Artikel soll allerdings aufzeigen, wie einfach der Name auch über die Windows PowerShell geändert werden kann. Als Erstes liest man den aktuellen Namen aus, wozu das WMI-Object Win32_Computersystem dient.

Get-WmiObject Win32_Computersystem
Anzeige Des Aktuellen Computernames Am Server
Anzeige des aktuellen Computernamens am Server

Über das Cmdlet „Rename-Computer“ kann dieser umbenannt werden. Zu guter Letzt muss natürlich der Server noch neu gestartet werden, damit die Änderung auch wirksam wird.

Rename-Computer -NewName SV1
Mit der Windows PowerShell den Computernamen am Server ändern
Mit der Windows PowerShell den Computernamen am Server ändern
Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.