Alle Windows Einstellungen auf einem Blick | IT-LEARNER

Alle Windows Einstellungen auf einem Blick – GodMod oder auch Gott Modus aktivieren

Wenn man in Windows 10 Einstellungen sucht, kann es durchaus mal zu einer großen Suchaktion mit viel „Klickerei“ kommen. Aber hier gibt es Abhilfe. Der sogenannte GodMod oder auch Gott Modus genannt, ist auch in Windows 10 2004 noch enthalten. Damit erreicht man, dass man über einen einzigen Klicke sämtliche Windows Einstellungen unter einem Fenster erhält. Wie das geht, ist relative einfach. Man legt einen Ordner an und vergibt für Ihn als Dateiendung den folgenden Code: .{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}.

Windows 10 Alle Einstellungen In Einem Fenster GodMode
Windows 10 alle Einstellungen in einem Fenster GodMode

Also z.B. benennt man den Ordner Verwaltung.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}. Daraus ersichtlich wird sofort, dass sich auch das Symbol ändern. Wenn man jetzt per Doppelklick den Ordner öffnet, erhält man alphabetisch sortiert alle möglichen Konfigurationseinstellung von Windows. Übrigens funktioniert diese Einstellung auch mit früheren Windows 10 Versionen sowie natürlich auch unter Windows 7.

Das könnte sich auch interessieren:

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.