Windows Freigabe geht nicht! | IT-LEARNER

Was tun, wenn man in Windows keine Freigabe erstellen kann, weil der Reiter fehlt!

Letztens konnte ich am Window Server keine Freigabe erstellen, weil der Reiter hierfür nicht angezeigt wurde. Nach langen überlegen und suchen konnte ich feststellen, dass der Dienst „Server“ nicht gestartet wurde. Um das Problem zu lösen, muss man also die Dienste (services.msc) öffnen und den Dienst Server manuell starten.

Windows Freigabe nicht mögliche, da der Reiter hierfür fehlt
Windows Freigabe nicht mögliche, da der Reiter hierfür fehlt

Anschließend wurde der Reiter für Freigaben wieder angezeigt. Sollte das Problem dauerhaft nach einem Neustart vorhanden sein, so müsste man sich ein Startscript basteln das automatisch diesen Dienst startet.

Windows Freigabe durch starten des Dienstes: "Server" wieder mögliche
Windows Freigabe durch starten des Dienstes: „Server“ wieder mögliche

Ein solches Batch Script muss dann die unten stehende Befehlszeile enthalten.

net start server
Server Dienst für Freigabe per net start gestartet
Server Dienst für Freigabe per net start gestartet

Also für die Zukunft kann man sich merken, wenn mal was hakt sind ein guter Anlaufpunkt die Dienste. Evtl. wurde einfach ein Dienst nicht gestartet.

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×