Windows 11 auf Secure Boot und auf TPM 2.0 prüfen

Windows 11 auf Secure Boot und TPM2.0 prüfen

Das neue Betriebssystem Windows 11 benötigt bekanntlich die wichtigen Funktionen wie den Secure Boot und das Trusted Plattform Modul 2.0 (TPM). Bereits vor der Installation kann man über das Windows Tool Health Check prüfen, ob der aktuelle Computer die Voraussetzung hierfür erfüllt. Sollte dem übrigens nicht so sein, kann das Betriebssystem allerdings trotzdem installiert werden. Hierzu kannst du die Vorgehensweise im Artikel: Windows 11 trotz fehlendem TPM 2.0 und Secure Boot per ISO installieren, nachlesen.

Secure Boot und TPM2.0 prüfen

Möchtest du jetzt nach der Installation die Details zu beiden Sicherheitsfeatures überprüfen, so bietet Windows 11 hierfür direkt ein Menü an. Es kann ja sein, dass du einen Windows 11 Computer hast, aber nicht weißt, ob die beiden Konfigurationen aktiv sind oder überhaupt vorhanden sind. Man wechselt zu den Einstellungen anschließend zu der Windows Sicherheit und dort zu der Gerätesicherheit.

Hier gibt es die beiden Angaben:

  • Sicherheitschip
  • Sicherer Start
Windows 11 - Gerätesicherheit - TPM und Secure Boot anzeigen
Windows 11 – Gerätesicherheit – TPM und Secure Boot anzeigen

Genau dabei handelt es sich um die beiden Sicherheitsfeatures. Damit kann man direkt sehen, ob die Features aktiviert sind. Beim TPM Modul gibt es auch noch die Möglichkeit mehr Informationen zu erhalten. Dabei muss man nur auf die Details zum Sicherheitschip klicken.

Windows 11 - Details zum TPM2.0 Modul anzeigen
Windows 11 – Details zum TPM2.0 Modul anzeigen

Beim Secure Boot erhält man ebenfalls weitere Informationen, allerdings wird dazu eine Webseite mit entsprechenden Informationen geöffnet.

Selbstverständlich kann auch die Windows PowerShell zum Prüfen von TPM und Secure Boot verwendet werden. Bei der PowerShell reicht das folgende Cmdlet für die Überprüfung von TPM.

Get-TPM

Für den Secure Boot kann ein Blick in die Registrierung helfen. Der folgende Artikel liefert dabei den genauen Pfad.

So prüft man, ob Secure Boot für die Installation von Windows 11 aktiviert ist

Das könnte dich auch interessieren

Dieser Artikel beinhaltet Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhält IT-Learner eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch nicht. Danke für eure Unterstützung! Letzte Aktualisierung am 15.04.2024

92dc914e70d64f24ad967e65ef722b95
Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.