Mit dem Microsoft Edge Browser eine Sammlung erstellen

Das neue Konzept im Microsoft Windows Browser Egde – Sammlungen

Grundlegendes

Lesezeichen sind ja bereits ein alt bekanntes Tool zur Verwaltung von interessanten Webseiten. Im Microsoft Edge Browser gibt es allerdings eine interessante Neuigkeit mit dem Namen „Sammlungen“. Grundsätzlich können Sammlungen wie kleine Merkzettel betrachtet werden. Man kann sich somit z. B. eine Sammlung für ein bestimmtes Themengebiet erstellen. Das heißt, man fügt die Webseiten einfach der Sammlung hinzu. Anschließend gibt es auch noch die Möglichkeit Notizen mitanzugeben sowie auch den Export der ganzen Sammlung in Word oder auch OneNote

Edge Browser Sammlungen 

Wenn man die Synchronisierung aktiviert, so hat man seine Sammlung immer mit dabei. Also auch z.B. auf dem Smartphone oder im Egde Brower auf einem komplett anderem Betriebssystem wie z.B. MacOS.

Das könnte dich auch interessieren:

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.