Active Directory Passwort des Benutzers zurücksetzen

So kannst du das Active Directory Passwort des Benutzers zurücksetzen

Wie kannst du das Active Directory Passwort des Benutzers zurücksetzen? Häufig passiert es, dass ein Benutzer der Active Directory sein Passwort vergessen oder zu oft das falsche eingetippt hat.

Genau aus diesem Grund muss man das Benutzerpasswort in der Active Directory zurücksetzen.

Im Prinzip gibt es hierfür mehrere Optionen. So z. B. das Snap-In Active Directory-Benutzer und Computer, das Active Directory Verwaltungscenter oder natürlich auch die Windows PowerShell. Diese Anleitung beschreibt die Vorgehensweise über die grafische Oberfläche.

Active Directory Passwort des Benutzers zurücksetzen

Die erste Variante, um das Active Directory Passwort des Benutzers zurückzusetzen, ist die Verwendung des Active Directory-Benutzer und Computer Snap-In.

Über den Server Manager lässt sich dieses Konfigurationsfenster öffnen. Anschließend findet man auf der linken Seite sämtlich Organisationseinheiten.

Hinweis

Passwörter sind ein absolut wichtiges Sicherheitsfeature. Daher sollte man auch sichere und gute Passwörter erstellen. Behilflich sein kann dabei der kostenlose Online-Passwortgenerator von hide.me*!

Jetzt sucht man hier die richtige heraus und den darin befindlichen Benutzer. Anschließend öffnet man das Kontextmenü. Hier findet sich jetzt die Option: „Kennwort zurücksetzen“. Zugleich lässt sich damit auch eine mögliche Kontosperrung aufheben. Auch sollte man den Haken setzen, dass der Benutzer beim ersten Mal Anmelden ein neues Passwort vergeben muss.

Benutzerpasswort in der Active Directory zurücksetzen
Active Directory Passwort des Benutzers zurücksetzen

Passwort über das Active Directory-Verwaltungscenter zurücksetzen

Auch über das Active Directory-Verwaltungscenter lässt sich das Passwort eines Benutzers zurücksetzen. Geöffnet werden kann das Verwaltungscenter ebenso über den Windows Server Manager.

Direkt in der Übersicht befindet sich ganz unten die Option, das Passwort eines Active Directory Benutzers zurückzusetzen. Hier wird nur der vollständige Name mit dessen Domäne sowie das neue Passwort benötigt.

Natürlich kann hier ebenso der Haken für die Konfiguration eines neuen Kennwortes bei der ersten Anmeldung gesetzt werden. Auch die Kontosperrung kann hier aufgehoben werden.

Benutzerpasswort in der Active Directory zurücksetzen
Passwort des Active Directory Benutzers über Das Active Directory Verwaltungscenter Zurücksetzen

Fazit zum Active Directory Passwort des Benutzers zurücksetzen

Mit folgenden zwei Verwaltungscentern hat man in der Regel eine relativ einfache Möglichkeit, um das Passwort eines Benutzers zurückzusetzen. Generell sind diese beiden Snap-Ins für einen Active Directory Administrator eine der zentralen Verwaltungselemente, weshalb man sich hiermit auf jeden Fall beschäftigen sollte.

Dieser Artikel beinhaltet Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhält IT-Learner eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch nicht. Danke für eure Unterstützung! Letzte Aktualisierung am 8.05.2024

Das könnte dich auch interessieren:

6c901499062c4ce39be42041e7d2ec21
Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.