Wann haben sich die Active Directory Benutzer das letzte Mal an der Domäne angemeldet?

Auslesen der letzten Anmeldung von Active Directory Benutzern mithilfe der Windows PowerShell

Für die Pflege der Active Directory ist es natürlich durchaus immer wichtig zu wissen, wann haben sich das letzte Mal die Benutzer an der Domäne angemeldet. Natürlich gibt es hier die Möglichkeit über die grafische Oberfläche und dem Active Directory Benutzer und Gruppen Verwaltungstool nachzusehen. Am besten eignet sich allerdings die Windows PowerShell.

Im ersten Schritt öffnet man eine Windows Powershell ISE mit administrativen Rechten. Das zu verwendende Cmdlet besitzt den Namen Get-ADuser und ist Teil des Moduls ActiveDirectory. Um sich sämtliche Funktionen und Cmdlets anzeigen zu lassen hilft Get-Command weiter.

Get-Command -Module ActiveDirectory

Prinzipiell ist dies das Standardmodul für die Verwaltung der Active Directory mithilfe der Windows PowerShell. Für das Auslesen der Benutzer mit dessen Eigenschaften benötigt man jetzt Get-ADUser. Unter Zuhilfenahme des Parameters “Filter” können alle Eigenschaften “Properties” angezeigt werden. Für eine bessere Darstellung ist es auch noch sinnvoll diese zu sortieren. Die WildCard (*) wird übrigens dafür verwendet, um alle Elemente auflisten zu lassen und mithilfe der Pipe (|) können die Ausgaben direkt weiterverarbeitet werden.

Get-ADUser -Filter * -Properties * | Sort LastlogonDate | Format-Table Name, LastLogonDate
Letzte Anmeldung eines AD Benutzers Mithilfe der Windows PowerShell Auslesen

Das könnte dich auch interessieren: