Installation und erster Überblick Windows Server 2019 – Kleine Linksammlung zu den Neuerungen

Ablauf der Installation Windows Server 2019 - Linksammlung zu den verschiedenen Neuerungen

Grundsätzliches

Nachdem nun der neue Windows Server 2019 zum Download bereit steht, habe ich diesem mal zum testen in der VMWare Workstation installiert. Normalerweise sollte eine Testversion auf der  Microsoft Seite zum Download bereit stehen. Leider hat dies bei mir nicht funktioniert. Aber auch andere Quellen stellen den neuen Server 2019 bereit. So habe ich diesen über   Deskmodder.de bezogen. Direkt im Artikel: Windows Server 2019 (Essentials) Evaluation stehen nun auch zum Download bereit könnte ihr euch eine 180 Tage Testversion downloaden.

Ablauf der Installation

Nach dem Download erhält man eine ISO Datei, welche wie gewohnt in der VMWare Workstation eingebunden werden kann. Natürlich erst nach dem Anlegen einer neuen virtuellen Maschine. Wie man allgemein einen virtuellen Computer in der VMWare Workstation anliegt, könnt ihr im Artikel: Virtualisieren mit der VMWare Workstation, nachlesen.  Nach dem Start der Installation hat man die Wahl zwischen der Standard- und der Datacenterversion. Jeweils mit bzw. ohne Desktopenvironement. Ohne wäre natürlich die typische Variante eines Core Servers. Im Folgenden wurde die Datacenterversion mit GUI installiert.

Installation Windows Server 2019 - Auswahl der Edition
Installation Windows Server 2019 – Auswahl der Edition
Installation Windows Server 2019
Installation Windows Server 2019

Nach der Installation fällt sofort auf, dass im Server Manager ein Hinweis erscheint, dass man das neue Windows Admin Center für die Verwaltung verwenden kann. Ansonsten sind rein optisch auf den ersten Blick nicht viele Veränderung sichtbar. Wie so oft wurden Änderungen mehr oder weniger unter der Haube durchgeführt.

Neuerungen kleine Link Sammlung

Natürlich bietet der Windows Server 2019 durchaus einige Änderungen. Viele verschiedene Blogs und Technikseiten haben sich damit bereits beschäftigt. Aus diesem Grund möchte ich hier nur auf die verschiedenen Links verweisen.

Bestimmt werde ich mir die eine oder andere Neuerung auch im Detail ansehen. Ich denke die obigen Links liefern viel an Informationen, was Neu ist bzw. was sich auch generell geändert hat. Danke an die Autoren für die obigen Artikel.