Windows 11 ohne Internet installieren

Windows 11 und das Internet

Mit Windows 11 hat Microsoft einen bedeutenden Schritt in Richtung einer nahtlosen Verbindung zwischen dem Betriebssystem und dem Internet gemacht. Aber lässt sich Windows 11 ohne Internet installieren? Ja, es ist möglich und die Vorgehensweise zeigt dir diese Anleitung

So kann es bei der Installation von Windows 11 auch sein, dass ein Internet nicht zur Verfügung steht. Oder man möchte generell einen sicheren Computer einrichten, welcher keine Verbindung zum Internet besitzen soll. Genau dann muss man Windows 11 ohne Internet starten.

Im Übrigen erhöht man dadurch enorm die Sicherheit seines Systems. Allerdings muss man einige Einschränkungen hinnehmen. Es hängt also stark davon ab, wofür du dein Windows 11 Betriebssystem verwenden möchtest.

Windows 11 ohne Internet installieren – Vorgehensweise

In der Windows 11 Version 21H2 mit dem Betriebssystembuild 220000.434 erscheint bei der Installation direkt die Option „ohne Internet“ vorfahren.

Solltest du nicht diese Version besitzen, so gibt es aber trotzdem eine Möglichkeit Windows 11, ohne Internet zu starten. Die aktuellste Windows-Version kannst du im Übrigen über das Media Creation Tool von Windows beziehen.

Windows 11 ohne internet installieren

Anschließend erscheint die Option „mit eingeschränkten Modus“ fortfahren. Genau diese wählt man aus. Danach lässt sich regulär ein lokaler Benutzer unter Windows 11 anlegen.

Windows 11 ohne Internet installieren - mit eingeschränkter Einrichtung fortfahren
In Windows 11 ohne Internetverbindungen einen lokalen Benutzer anlegen.

Sollte die Option „ohne Internet“ nicht erschienen, so lässt sich Windows 11 ohne Internet trotzdem installieren. In diesem Fall hilft die Eingabeaufforderung weiter.

Als Erstes muss man die Umschalt-Tast und F10 drücken. Dadurch öffnen sich ein Windows Terminal. Genauer gesagt eine cmd Fenster. Im Terminal muss jetzt folgender Befehl eingegeben werden.

oobe\bypassnro

Anschließend startet das Windows 11 Betriebssystem neu. Jetzt lässt sich mit der Installation fortfahren. Wichtig ist, dass man im neuen Fenster angibt: „Ich habe kein Internet“.

Dadurch lässt sich „mit eingeschränkter Einrichtung fortfahren“. Jetzt klappt die Installation ohne Internet. Die weiteren Schritte bei der Installation von Windows 11 sind im Prinzip analog dazu, wie wenn man eine aktive Internetverbindung hat.

Hinweis

„OOBE“ heist „Out-of-Box Experience“. Dieser ist für die Initialisierung und Konfiguration eines neuen Computers oder Benutzerkontos oft nötig Z. B. findet er auch Anwendung, wenn man einen Computer für das Massenrollout verwendet. Also, wenn das Tool sysprep zum Einsatz kommt.

Der Befehl „oobe\bypassnro“ gibt eine Methode an, um bestimmte Schritte während des OOBE-Prozesses zu umgehen.

Windows 11 Verbindung mit dem Internet

Eine Verbindung von Windows 11 mit dem Internet bietet doch einige Vorteile, welche man meistens nicht missen möchte. Dazu lassen grundsätzlich folgende nennen:

  • Widgets und Informationen direkt live anzeigen
  • Microsoft Edge als Herzstück – Für das surfen im Internet
  • Microsoft Store und Apps – Programme und Apps downloaden
  • OneDrive und Cloud-Anbindung* – Speicherung der Daten für die globale Verfügbarkeit
  • Teams-Integration für Kommunikation

Die Verzahnung von Windows 11 und dem Internet bietet nicht nur eine effiziente Nutzung der Ressourcen, sondern betont auch die Bedeutung der Konnektivität in der heutigen digitalen Ära.

Während diese Integration viele Vorteile bringt, ist es auch wichtig, die Datenschutzeinstellungen im Auge zu behalten, um eine sichere Nutzung zu gewährleisten. Das könnte wohl auch der Grund sein, weshalb du Windows 11 ohne Internet starten möchtest.

Windows 11 setzt auf eine umfassende Integration, um den Bedürfnissen der modernen Anwender gerecht zu werden und eine reibungslose digitale Erfahrung zu bieten.

Solltest du aus Sicherheitsgründen keine Internetverbindung haben wollen, so kannst du Windows 11 ohne Internet installieren und nutzen.

Fazit und Ausblick

Obwohl der Zwang zur permanenten Internetverbindung stets vorhanden ist, gibt es doch noch eine Möglichkeit, wie man Windows 11 ohne Internet installieren kann.

Im Grund sollte dies eigentlich standardmäßig funktioniert. Microsoft drängt aber, wie bekannt, immer mehr Richtung Cloud, weshalb es vermutlich im Windows 12 Betriebssystem auch nur mit Umwegen funktionieren wird.

Im Übrigen bringt Microsoft jetzt dann auch die AI Copilot auf Windows 11. Dies wird ohne Internetverbindung ziemlich sicher nicht funktionieren.

be7bac6089c34aa08a447a3ad8a424e2
Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×