Was tun, wenn man das Root Passwort vom MySQL Server vergessen hat! So kann man ein neues Passwort erstellen!

Root Passwort vergessen - So kann man am MySQL Server ein neues Root Passwort generieren.

Im letzten Artikel ging es darum, dass man sich beim Linux MySQL Server mit phpmyadmin nicht am Webinterface anmelden konnte. Erst das Anlegen eines neuen Benutzers mit administrativen Rechten brachte hier die Lösungen. Wie sieht es allerdings jetzt aus, wenn man das root Passwort vom MySQL Server vergessen hat! Auch hier gibt es die Möglichkeit direkt am Terminal ein neues Passwort zu erstellen. Im ersten Schritt muss man dem MySQL Dienst mitteilen, dass das Anmelden ohne Passwort erlaubt ist.

mysqld --skip-grant-tables --skip-networking

Im nächsten Schritt meldet man sich an der MySQL Konsole an und liest die Berechtigungstabelle neu ein. Dazu werden die folgenden beiden Befehle benötigt.

mysql 
FLUSH PRIVILEGES;

Für das Anlegen des neuen root Passwortes gibt es, je nach MySQL Version, zwei unterschiedliche Varianten. Bei allen Versionen ab 5.6.7 wird folgende Befehlssequenz benötigt. Natürlich muss der Parameter Passwort durch das zu vergebene Passwort ersetzt werden.

SET PASSWORD FOR 'root'@'localhost' = PASSWORD('Passwort');

Hat man noch eine älter Version, so lautet die Befehlssequenz etwas anders.

ALTER USER 'root'@'localhost' IDENTIFIED BY 'Passwort');
Abschließend beendet man die MySQL Konsole und startet den Dienst neu.
exit
service mysql restart

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.