windows auf mac kostenlos installieren

Wer andere Betriebssysteme auf einem macOS System benötigt, der kommt um eine Virtualisierung nicht herum. Aber es gibt die Möglichkeit, Windows auf Mac kostenlos zu installieren.

Hierfür werden grundsätzlich viele verschiedene Programme angeboten. Jedoch für einen Apple M1 oder M2 Chip ist es nicht so einfach die passende Software zu finden.

Vorab ist gibt eine kostenlose Möglichkeit, aber wer wirklich produktiv damit arbeiten möchte, dem empfehle ich eine andere Software.

Die neuen Apple Silicon Chips basieren auf der ARM Technologie. Deswegen benötigt man natürlich hier andere Optionen. Neu ist jetzt, dass auch Oracle Virtual Box 7.0 Apple Computer mit M1 oder M2 Chips unterstützt. Dieses Chips bieten u. a. folgende Vorteile gegenüber x86-Prozessoren von Intel oder AMD.

  • Leistungssteigerung: Apple Silicon M Chips sind leistungsstärker als vergleichbare x86-Prozessoren und ermöglichen eine höhere Leistung bei niedrigerer Leistungsaufnahme.
  • Effizienz: Apple Silicon M Chips sind effizienter und ermöglichen längere Akkulaufzeiten bei Mac-Computern.
  • Integration: Apple Silicon M Chips ermöglichen eine engere Integration von Hardware und Software, was zu einer besseren Leistung und Zuverlässigkeit führt.
  • Kompatibilität: Apple Silicon M Chips sind rückwärtskompatibel und unterstützen auch ältere Mac-Software.
  • Sicherheit: Apple Silicon M Chips bieten erhöhte Sicherheit durch die Verwendung von Hardware-basierten Sicherheitsfunktionen.

Programme, um Windows auf Mac zu installieren

Zu den oben genannten Programmen für die Virtualisierung auf einem macOS Betriebssystem gehören, unter anderem folgende:

Zu der Software UTM und Parallels Desktop 18 gibt es bereits hier mehrere Anleitungen und Beschreibungen. Neu ist jetzt, dass auch Virtual Box 7.0 anbietet auf einem macOS Betriebssystem mit Apple Silicon Chips, andere Betriebssysteme wie Windows 10, Windows 11 oder auch Linux zu virtualisieren.

Die Entwickler geben allerdings bekannt, dass noch an den Funktionen gearbeitet wird, weshalb es keinen Support für diese Virtual Box Version geben wird. Details dazu kann man in den Changelog nachlesen.

Der große Vorteil von Virtual Box ist natürlich, dass diese Software kostenlos ist. Auch UTM ist eine kostenfreie Option. Lediglich die beiden Programme Parallels Desktop 18 und VMware Fusion sind kostenpflichtig.

Das ist eine stabile Alternative zu Virtual Box

Wenn du allerdings eine Software benötigst, die dir einen stabilen Betrieb von Windows auf einem mac bietet, so bleibt als einzige Version Parallels Desktop 18 übrig. Die Hersteller haben von Anfang an eine Version für Apple Silicon Computer bereitgestellt und diese stetig erweitert und verbessert.

Aktuell gibt es die Version Parallels Desktop 18. Ich selbst verwende Parallels Desktop seitdem Erscheinen für die M-Reihe. Aktuell läuft bei mir Windows 11 22H2 als virtueller Computer.

Auch hier hatte ich noch keine Schwierigkeiten. Wenn die obigen Alternativen für dich keine Option sind, so kannst du Parallels Desktop 18 als 14-tägige Testversion herunterladen*.

Windows 11 Auf MacOS Mit Parallels Desktop Installieren
Windows 11 Auf MacOS Mit Parallels Desktop Installieren

Aktuell steht der Download von Virtual Box 7.0 für macOS nicht zur Verfügung. Falls dieser wieder möglich ist, werde ich aber auch VirtualBox nochmals testen.

Windows auf Mac kostenlos installieren – Mein Fazit

Ja, es gibt kostenlose Alternativen wie UTM oder Virtual Box. Aber diese Produkte eignen sich nicht, um konstruktiv und produktiv mit Windows Betriebssysteme auf dem Mac zu arbeiten. Wenn du das benötigst, bleibt nur eine sinnvolle Option und das ist Parallels Desktop.

cdf71d1cbf6943ac80938be26c351a0f

Die neusten Beiträge

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.

Nach oben scrollen
×