Unter Windows 11 das Netzwerkprofil direkt unter den Einstellungen ändern

Unter Windows 11 lässt sich jetzt das Netzwerkprofil sehr einfach über die grafische Oberfläche ändern

Grundlegendes

Das Netzwerkprofil ist im Prinzip eine Ansammlung von Firewallregeln, welche im Hintergrund eingestellt werden. Hierdurch werden verschiedene Netzwerkeinstellungen bzgl. der Funktion und Sichtbarkeit konfiguriert. Unter Windows 11 kann das Profil jetzt direkt unter den Einstellungen angepasst werden. Dies war bei Windows 10 leider nicht der Fall. Hier muss man sich der Windows PowerShell bedienen, um das Profil zu ändern.

Die drei Arten von Netzwerkprofilen:

  • Privat
  • Öffentlich
  • Domäne

Je nach Standort sollte man dann ein Profil wählen. Wobei das Profil für die Domäne nicht gewählt werden kann, sondern automatisch verwendet wird, sofern der Windows 11 PC Mitglied einer Domäne wird. Die beiden anderen Profile können schon gewählt werden. Man betrachtet das Profil dann im Prinzip nach dem Standort an welchen man sich befindet. So ist das Profil “Privat” jeher für den Heimgebrauch gedacht. Entsprechend “Öffentlich” für einen öffentlichen Ort an dem man eine Internetverbindung verwendet. Hintergrund ist, wie bereits oben schon angedeutet, das Setzen von bestimmten Firewallregeln. So ist z.B. beim Profil “Privat” die Datei&Druckerfreigabe-Regel aktiviert. D.h. der PC kann angepingt werden und ist auch direkt in der Netzwerkumgebung sichtbar.

Netzwerkprofil unter Windows 11 ändern

Natürlich ist das Profil kein ausreichender Schutz für die Sicherheit des PCs. Aber er trägt auf alle Fälle dazu bei. Die Änderung des Profils lässt sich jetzt unter Windows 11 über die Einstellungen vornehmen. Hier öffnet man über das Startmenü die Einstellung und navigiert anschließend zu Netzwerk & Internet. Auf der rechten Seite öffnet man die gewünschte Netzwerkverbindung und ändert das Profil.

Unter Windows 11 Das Netzwerkprofil Ändern
Unter Windows 11 das Netzwerkprofil Ändern

Selbstverständlich kann nach wie vor die Windows PowerShell ebenso für die Änderung des Netzwerkprofils verwendet werden. Das entsprechende Cmdlet besitzt den Namen: Set-NetConnectionProfil.

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*