Windows 11 – Empfohlen im Startmenü deaktivieren

Windows 11 hat einige Funktionen, welche für manche Benutzer sehr störend sein können. Hierzu zählt u. a. der Bereich empfohlen im Windows 11 Startmenü. Diese Anleitung beschreibt, wie du Empfohlen im Startmenü deaktivieren kannst.

Das neue Startmenü bietet nicht nur das Suchfeld, die Konto- und Ausschaltoptionen sowie die angehefteten Apps, sondern reserviert auch etwa ein Drittel seiner Fläche für die zuletzt verwendete Dateien und Programme, die im Bereich „Empfohlen“ angezeigt werden.

Empfohlen im Startmenü deaktivieren unter Windows 11

Sollt man das nicht wollen, so gibt es eine einfache Option, um den Bereich empfohlen zu deaktivieren.

Du hast im Grunde zwei Möglichkeiten. Entweder nur bestimmte Ordner und Dateien auszublenden oder komplett alle Ordner und Dateien auszublenden.

Empfohlen im Startmenü deaktivieren – einzelnes Element

Um nur bestimmte Dateien bzw. Ordner auszublenden, musst du über einen Rechtsklick auf das entsprechende Element das Kontextmenü öffnen. Anschließend wählst du die Option: „Aus Liste entfernen“. Für alle weiteren Elemente geht das natürlich genauso.

Empfohlen im Startmenü deaktivieren - bestimmte Ordner ausblenden unter Windows 11

Empfohlen im Startmenü deaktivieren – Alle Elemente

Möchtest du generell keine empfohlenen Elemente mehr angezeigt bekommen, so musst du wie folgt vorgehen. Du musst in die Einstellungen wechseln und dort auf „Personalisierung“ und „Start“ wechseln.

Hier kannst du u.a. die Optik verändern und ebenso folgende Schalter betätigen, welche anschließend die Empfehlungen deaktiviert.

  • Zuletzt hinzugefügte Apps deaktivieren
  • Meistverwendete Apps anzeigen deaktivieren
  • Zuletzt geöffnete Elemente „Start“, Sprunglisten und Datei-Explorer anzeigen, deaktivieren
Empfohlen im Startmenü deaktivieren unter Windows 11

Wenn du alle diese Einstellungen konfiguriert hast, werden keine Empfehlungen mehr im Windows Startmenü angezeigt.

Dieser Artikel beinhaltet Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhält IT-Learner eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch nicht. Danke für eure Unterstützung! Letzte Aktualisierung am 14.04.2024

8bbb75cb50b641429bead909dc20771a

Das könnte dich auch interessieren:

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.