OneNote App unter Windows 10 einrichten | IT-LEARNER

In vier Schritten Windows OneNote App unter Windows 10 einrichten

OneNote ist ein hervorragendes Werkzeug für die Verwendung von Notizen. Der große Vorteil liegt auch daran, dass OneNote mittlerweile standardmäßig unter Windows 10 installiert ist.

Neben der App Variante würde es auch noch die Desktop-Variante geben, welche etwas mehr Funktionen bereitstellt. Um OneNote effektiv nutzen zu können, ist ein Microsoft Konto nötig, den die Notizbücher werden in der Regel unter OneDrive abgelegt. Sofern du bereits ein solches Benutzerkonto besitzt, ist die Einrichtung mit wenigen Klicks erledigt. Nach dem Öffnen der Software musst du dich im Prinzip nur anmelden und schon wird dein Notizbuch geöffnet.

In 4 Schritten OneNote Unter Windows 10 Einrichten
In 4 Schritten OneNote Unter Windows 10 Einrichten

Im linken Menü wird auch anschließend direkt das erste Notizbuch angezeigt. Das ist natürlich jenes vom angemeldeten Benutzer. Weitere Notizbücher lassen sich über das „+Notizbuch hinzufügen“ hinzufügen.

In 4 Schritten OneNote Unter Windows 10 Einrichten Und Notizbuch öffnen
In 4 Schritten OneNote Unter Windows 10 Einrichten und Notizbuch öffnen

Wenn man seine Notizen gerne dabei haben möchte, so eignet sich auch die OneNote App. Diese kann man regulär über den Play Store unter Android installieren.

Auch hier hat man nach dem Anmelden mit seinem Microsoft Konto Zugriff auf seine Notizen. Eine weitere Variante ist natürlich das Microsoft Konto direkt. Wenn man sich mit seinen Daten anmeldet, so lässt sich das OneNote Notizbuch auch im Browser öffnen.

Der Blogbetreiber und Autor: Markus Elsberger

Über den Autor

Mein Name ist Markus Elsberger und ich beschäftige mich mit der Administration von Windows und Linux Systemen sowie mit diversen Themen bzgl. Netzwerktechnik. In meiner Lehrtätigkeit erstelle ich verschiedene Szenarien und teste auch verschiedene Konfigurationen, welche ich in diesem Blog festhalten möchte.


Kostenlose Befehlsreferenzen und E-Books
(Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.)


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ebook - 10 Schritte nach der Windows Installation

Kostenlose Befehlsreferenzen und

E-Books

FREE

Netzwerkanalyse, Benutzerverwaltung, Festplattenkonfiguration, u. v. m.