Für Einsteiger: Linux Essential Zertifikat

Für den Linux Einsteiger die optimale Zertifizierung!

 

Grundlegendes

Eine Zertifizierung ist natürlich immer ein Nachweis dafür, dass man gewisse Kenntnisse von einer Materie hat. So gibt es natürlich auch im Bereich von Linux einige Zertifikate. Verantwortlich für die Prüfungen und deren Inhalten ist das   Linux Professional Institute Central Europe. Gerade in den letzten Jahren hat sich ein neues Linux Einsteiger Zertifikat etabliert. Die Rede ist vom Linux Essential Zertifikat.

Linux Zertifizierungspfade / Linux Essential / LPIC 1-3
Linux Zertifizierungspfad: Linux Essential: LPIC 1-3

Das Linux Essential Zertifikat:

Wer sich in der Ausbildung befindet, oder einen ersten Zugang zu Linux erhalten möchte, für den ist das Linux Essential Zertifikat genau das richtig. Hier werden grundlegende Themen behandelt und es wird darauf geachtet, dass es nicht zu sehr ins Detail geht.

Inhalt sind u. a.:

  • Verschiedene Lizenzen, Creativ Common, GNU etc.
  • Grundwissen über Hardware, Prozesse und Programme
  • Arbeiten mit dem Terminal – Grundlegende Befehle
  • Sicherheit, Benutzerverwaltung
  • Erstellen und Ausführen von einfachen Skripten

Detaillierte Informationen zu den Themen und auch deren Gewichtung in der Prüfung kann dem  LPI Wiki entnommen werden. Des Weiteren gibt es die  Linux Professional Institute Testcenter Seite, welche ebenfalls viele Informationen zu diesem Zertifikat bereitstellt. Dieses Zertifikat ist meiner Meinung nach eine absolute Empfehlung, da es viele Grundlagen vermittelt. Man sollte immer auch bedenken, dass wenn man nicht gerade Linux Server administriert man trotzdem immer wieder mit Linux in Berührung kommt. Man denke z.B. nur an VMware vSphere 5 Hypervisor. Auch dieser basiert auf Linux.

Flyer Linux Essential
Flyer Linux Essential

Vorbereitung und Schulungsmaterial

Für die Vorbereitung auf die Prüfung gibt es mehrere verschiedene Materialien. Zunächst bietet die  tuxcademy.org kostenlose offizielle Schulungsunterlage als PDF-Dokument an. Dieses PDF´s gibt es in Deutsch sowie auch in Englisch und sind sehr ausführlich. Es deckt meiner Meinung nach die kompletten Themengebiete und sogar noch mehr ab.

Es gibt natürlich auch Bücher. Eines davon ist das  Linux Essentials. Vorbereitung auf die Prüfung des Linux Professional Institute (mit Linux-Live-/Install-System auf DVD)*  . Dieses Buch ist wirklich für komplette Einsteiger gedacht. Hier gibt es auch extra ein Kapitel, das ausführlich auf die Komponenten eines PC´s eingeht. Obwohl es einen sehr guten Überblick und Einblick bietet, denke ich würde es für die Prüfung alleine nicht ganz ausreichen.

Fazit:

Diesen Zertifikat ist wirklich allen Einsteiger zu empfehlen. Es gibt einen sehr guten Einblick in Linux und deckt für das erste Kennenlernen sehr viel Inhalt hab. Wer sich also für den Weg der Linux Betriebssysteme entscheidet und noch am Anfang damit steht, dem würde ich diese Prüfung ans Herz legen. Wer bereits gute Kenntnisse hat, der kann natürlich auch gleich mit den LIPC Prüfungen beginnen.