Der Weg zum Microsoft MCSA für Windows 8.1

Mit diesen zwei Prüfung ist man für Windows 8.1 zertifiziert!

 

Grundlegendes

Microsoft ist natürlich eines der weit verbreitetsten Systeme Weltweit.  Hier gibt es Zertifizierungen im Bereich der verschiedenen Servertechnologien so z.B. Windows Server, Exchange, Share Point etc. dann hinsichtlich der Desktop Systeme wie Windows 7 und Windows 8, aber auch Zertifikate im Bereich von Anwendungen und Datenbanken. Einen ersten groben Eindruck erhält man auf der  Microsoft Learning Seite.

Einen kompletten Überblick über alle möglichen Zertifizierungen liefert immer die sogenannte Microsoft-Zertifizierungs-Roadmap. Diese wird auf der  folgenden Seite als PDF zum download angeboten.

Auch im Bereich der Microsoft Zertifizierung möchte ich mich jeher auf die Systemadministration im Bereich Server und Desktop beschränken. Ein erstrebenswerter Titel ist der Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA).

Microsoft Certified Solutions Associate Windows 8.1

Dieses Zertifikat setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Die erste Prüfung ist die 687 (Configuring Windows 8.1) und die zweite ist die Prüfung mit der Nummer 688 (Supporting Windows 8.1). Beide Teile sind nötig um den komplette Titel zu erhalten.

Inhalt der Prüfung 687 sind u.a. folgenden:

  • Installation und Upgrade
  • Konfiguration von Hardware und Anwendungen
  • Konfiguration von Netzwerkkonnektivität
  • Zugriff auf Ressourcen, Remotezugriff
  • Überwachung und Verwaltung von Clients

Inhalt der Prüfung 688 sind u.a. folgenden:

  • Troubleshooting Anwendungen
  • Trobleshooting Ressourcenzugriffe
  • Troubleshooting  Anmeldung

Vorbereitung und Schulungsmaterial

Für die Vorbereitung auf die Prüfungen gibt es natürlich diverse Materialien. Dieses Buch: [icon name=”amazon” class=”” unprefixed_class=””]Konfigurieren von Windows 8 – Original Microsoft Praxistraining ist für die Vorbereitung 687 das Grundlagenwerk. Es deckt alle Themengebiete ab und ist meiner Meinung nach für die erste Prüfung sehr gut geeignet. Ein genau für die Prüfung 688 zugeschnittenes Vorbereitungsbuch ist mir nicht bekannt. Hier sollte man sich jeher mit verschiedenen Büchern vertraut machen. Eines davon, welches mir persönlich gut gefällt ist das Buch [icon name=”amazon” class=”” unprefixed_class=””]Microsoft Windows 8.1-Expertentipps.

Prüfungsfragen, welche sehr ähnlich der Prüfung sind, können auf certbase.de bearbeitet werden. Hierfür muss man sich registrieren und der Account kostet je nach Zeitraum einen gewissen Betrag. Allerdings finde ich das auf jeden Fall lohnenswert und man sollte sich unbedingt diese Fragen verinnerlichen.

Fazit:

Der MSCA Titel im Bereich der Desktop Betriebssystem ist auf jeden Fall ein Zertifikat, welche gut Grundlagen bildet. Vor allem wer mit dem Support zu tun hat, dem werden gerade in der Prüfung 687 viele Hilfreiche Inhalte vermittelt.